IHKBIZ Logo

Mitteldeutsche Führungskräfte-Akademie

 

Aufstieg mit System

Begriffe und Wege beruflicher Weiterbildung

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
  • Login
    Login Anmeldeformular

Eine Überraschung in der DIHK Weiterbildungsstatistik 2016

Veröffentlicht von am in Aufstiegsfortbildung
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 472
  • 0 Kommentare
  • Updates abonnieren
  • Drucken
Als im August 2008 die Verordnung über die Prüfung zum anerkannten Abschluss Geprüften Wirtschaftsfachwirtin/Wirtschaftsfachwirt erlassen wurde, gab es viele Skeptiker. Wird sich eine so generalistische kaufmännische Weiterbildung im Konzert der bewährten spezialisierten Abschlüsse halten können?Den guten Start mit knapp 3.000 Prüfungen im Jahr 2009 hielten dann auch viele noch für ein Strohfeuer. Die von Jahr zu Jahr weiter steigenden Prüfungszahlen bewiesen aber doch: Die Schöpfer dieser Weiterbildungsverordnung hatten das Ohr am Puls der Zeit. 2016 war nun schon das zweite Jahr mit den Wirtschaftsfachwirten an der Spitze der Weiterbildungsstatistik, mit stattlichen fast 9.000 Prüfungen.
Danach gibt es unter den Top Ten nur geringe Bewegung. Ungebrochen ist der Ansturm auf die Meisterprüfungen im Bereich Metall (etwa 7.800 Prüfungen) und Elektro (ca. 2.000). Betriebswirte (4.500) und Bilanzbuchhalter (etwa 3.000)  sind stabil nachgefragt und bei den zuletzt etwas schwächelnden Handelsfachwirten ging es wieder modrat aufwärts (6.900).
Mit jährlich etwa 2.000 Prüfungen ist es dann für Weiterbildungsinteressentinnen und -interessenten schon deutlich schwerer, überall in Deutschland ein passenden Angebote zur Vorbereitung auf die Prüfung zu finden.
Bei uns gibt es in diesem und im nächsten Jahr wieder Angebote für alle Top-Ten-Plazierten.
0
Projektleiter der KAUSA Servicestelle Sachsen-Anhalt Süd.
Langjähriger Produktgruppenleiter IHK BIldungszentrum Halle- Dessau GmbH
30 Jahre Erfahrung als Dozent, Bildungsberater und Bildungsmanager

Kommentare

  • Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Gast
Gast Sonntag, 19 November 2017