Aufstieg mit System

Begriffe und Wege beruflicher Weiterbildung

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
  • Login
    Login Anmeldeformular

Weiterbildung ist ein Zukunftstrend

Veröffentlicht von am in Aufstiegsfortbildung
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 13239
  • 0 Kommentare
  • Updates abonnieren
  • Drucken
…und das wussten wir natürlich schon alle. Dennoch freut man sich immer wieder, wenn die eigenen Überzeugungen durch Fakten belegt werden, wie in diesem Fall durch eine Projektion von BIBB und IAB zum Arbeitsmarkt 2030.
 
Von besonderem Interesse ist, auf welchen Gebieten der Bedarf an gut qualifizierten Fachkräften besonders groß sein wird. Dazu gibt es klare, wenn auch wenig überraschende Aussagen:
 
“In einigen Berufshauptfeldern wird der Bedarf das Angebot zum Teil bei weitem übertreffen, beispielsweise bei den
  • be-, verarbeitenden und instandsetzenden Berufen
  • Berufen im Warenhandel und Vertrieb
  • Gastronomie- und Reinigungsberufen
  • Gesundheits- und Sozialberufen
In folgenden Berufshauptfeldern wird die Arbeitsmarktsituation zwar angespannt, aber insgesamt doch ausgeglichen sein:
  • Rohstoffgewinnende Berufe
  • Verkehrs-, Lager-, Transport-, Sicherheits- und Wachberufe
  • Technisch-naturwissenschaftliche Berufe
  • Lehrberufe”
 
Analog wird sich natürlich auch der Bedarf an Fachleuten auf der Ebene über dem Berufsabschluss entwickeln. Dies sollte z.B. denen zusätzliche Motivation und Bestätigung sein, die erwägen:
 
  • Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen
  • Küchen- und Restaurantmeister/in
  • Fachwirt für Güterverkehr und Logistik
  • Handelsfachwirt/inIndustriemeister  (und zwar in allen Fachrichtungen)

zu werden.

0
Markiert in: Fachwirt Trends
Projektkoordinator von ZuSA Landes-KAUSA-Servicestelle Sachsen-AnhaltStandort- und.
Langjähriger Produktgruppenleiter IHK Bildungszentrum Halle- Dessau GmbH
35 Jahre Erfahrung als Dozent, Bildungsberater und Bildungsmanager

Kommentare

  • Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Gast
Gast Samstag, 31 Juli 2021