Bereiten Sie sich mit uns auf Ihren Meisterabschluss vor!

Frischen Sie Ihr Wissen der naturwissenschaftlich-mathematischen Grundlagen auf! Dann sind Sie optimal für Ihre Aufstiegsfortbildung gerüstet.

Mehrere Meisterlehrgänge können Sie auch in Vollzeit zum Teil mit Durchführungsgarantie besuchen. Lassen Sie sich dazu beraten!


Quelle: DIHK
Kursangebote / Kursdetails

Geprüfte/-r Industriemeister/-in Metall (IHK)

Beginn Mo., 28.08.2023
Ende Sa., 30.05.2026
Kursort Halle
Zielgruppe Qualifizieren Sie sich hiermit für eine Position im mittleren Management der Metallbranche! Dazu erwerben Sie praxisnahes Wissen zur Betriebsorganisation, Montage und Fertigung sowie zur Anleitung von Mitarbeitern. Auf dieser Basis können Sie als Meister u. a. kompetent den Einsatz von Ressourcen planen, auftretende Probleme zeitnah lösen und so dafür sorgen, dass die betrieblichen Produktionsziele erfüllt werden können.
Abschluss - Teilnahmebescheinigung der IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH
- IHK-Prüfung zum/zur Geprüften Industriemeister/-in Metall (IHK)
Inhalt

Lehrgangsinhalte


Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen:

  • rechtsbewusstes Handeln
  • betriebswirtschaftliches Handeln
  • Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
  • Zusammenarbeit im Betrieb
  • Berücksichtigung naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten


Handlungsspezifische Qualifikationen:

  • Handlungsbereich Technik (Betriebs- und Fertigungstechnik, Montagetechnik)
  • Handlungsbereich Organisation (betriebliches Kostenwesen, Planungs-, Steuerungs- und Kommunikationssysteme, Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz)
  • Handlungsbereich Führung und Personal (Personalführung und -entwicklung, Qualitätsmanagement)
Voraussetzungen Bitte nehmen Sie Kontakt mit Ihrer zuständigen Industrie- und Handelskammer für die Prüfungszulassungen auf!
Dauer - 900 Unterrichtsstunden
- 1x pro Woche im Abendbereich (15:30 Uhr - 20:30 Uhr), samstags im Tagesbereich (08:00 Uhr - 15:00 Uhr)
- einschließlich einer intensiven Vorbereitung auf die schriftlichen Prüfungen (im Tagesbereich)

Präsenzunterricht in der Bildungseinrichtung sowie Live-Online-Unterricht
(Teilnahme von zu Hause aus oder in der Bildungseinrichtung möglich)

Wir empfehlen Ihnen 6 Stunden wöchentliche Selbstlernzeit.
Kosten 9490,00 €
(Umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 21/22 UStG. Änderungen vorbehalten.)
Kostendetails - Preis ab 8 Teilnehmer/-innen
- zzgl. Literatur
- zzgl. Prüfungsgebühr der prüfenden Stelle
- zinslose Ratenzahlung möglich

Fördermöglichkeiten:
- Begabtenförderung
- Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
- Deutsche Rentenversicherung
- Rehabilitationsträger
BAföG Dieser Kurs ist durch Aufstiegs-BAföG förderbar.

Kursnr. M3IMX30-MT
Status Plätze frei
Kontakt
Mario Kabisch
0345 13688-24
mkabisch@ihkbiz.de
Mario Kabisch
Franziska Schmidt
0345 13688-11
fschmidt@ihkbiz.de
Franziska Schmidt
Anmeldung Sie können sich über den Webshop oder über dieses PDF Anmeldeformular anmelden.
Kursdetails als PDF Kurs per E-Mail weiterempfehlen Infomaterial anfordern Infotermin vereinbaren




Nach oben

IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH

Lange Gasse 3 | 06844 Dessau-Roßlau
Julius-Ebeling-Straße 6 | 06112 Halle (Saale)
Markt 6 | 06667 Weißenfels

 0800 51955-00
 0340 51955-50
 info@ihkbiz.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr
Freitag von 08:00 bis 14:30 Uhr
bis 18:00 Uhr nach Vereinbarung