Zertifiziertes Wissen: Diese Lehrgänge wurden gemeinsam mit Praktikern aus Unternehmen erarbeitet. Erwerben Sie zertifizierte Kenntnisse und Fertigkeiten zur Anpassung Ihrer beruflichen Kompetenzen an die Anforderungen des Marktes.

Eine Übersicht aller IHK-Zertifikatslehrgänge finden Sie bei der DIHK-Bildungs-GmbH.

Kursangebote / Kursdetails

Digitaler Innovations- und Produktmanager (IHK)

Beginn Do., 19.01.2023
Ende Mo., 20.03.2023
Kursort Online
Zielgruppe Der Lehrgang richtet sich an Fach- und Führungskräfte, Projektverantwortliche und Berater aller Unternehmensbereiche, die Initiative und Führung bei der Gestaltung digitaler Innovationen und Produkte in ihrem Verantwortungsumfeld übernehmen wollen.
Abschluss IHK-Zertifikat nach erfolgreichem Abschlusstest (80 % Anwesenheit über den gesamten Lehrgang erforderlich)
Inhalt

Um die digitale Transformation und die Entwicklung neuer digitaler Produkte, Services und Geschäftsmodelle vorantreiben zu können, brauchen Unternehmen Experten. Digitale Innovations- und Produktmanager (IHK) verfügen über das Know-how, die Instrumente und die Führungskompetenzen, um genau das zu leisten.


Digitale Innovations- und Produktmanager (IHK) agieren als Impulsgeber und Entwicklungscoach. Sie können ...

- zur Steigerung von Effizienz und Ergebnis beitragen.

- die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle, Services und Produkte initiieren und steuern.

- die Veränderungsbereitschaft und Agilität in Organisation und Prozessen fördern.

- die Digitalisierung zielgerichtet vorantreiben.


Inhaltsauszug

1. Fit für die Digitalisierung: Digitalisierung der Arbeitswelt: Digitale Innovationen bewerten und initiieren.

2. Agile Entwicklung digitaler Produkte und Services: Kundenzentrische Produktentwicklung, Konzepterstellung und -verfeinerung

3. Entwicklung von Prototypen und Markteinführung: Prototyping, MVP-Ansatz, Online-Marketing für digitale Produkte und Services

4. Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle: DVC-Framework, Business-Case und Wirtschaftlichkeit, Preisbildung

5. Organisation, Führung und Management digitaler Projekte: Führung in der VUCA-Welt, SCRUM-Prozess, Team-Setup, digitale Zusammenarbeit


Selbstlernphase und IHK-Abschlusstest: Entwicklung eines individuellen digitalen Servicekonzepts sowie Präsentation und Diskussion.

Unterricht 14:00 - 18:00 Uhr
Dauer 76 LStd. als Live-Online-Training sowie ca. 12 LStd. als modulbegleitendes Selbstlernstudium
Kosten 1990,00 €
(Umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 21/22 UStG. Änderungen vorbehalten.)
BAföG Dieser Kurs ist nicht durch Aufstiegs-BAföG förderbar.
Kursnr. M5DIHK1-08
Status Anmeldung möglich
Kontakt
Meng Xu-Bosse
0345 13688-22
mxu-bosse@ihkbiz.de
Meng Xu-Bosse
Technische Voraussetzungen Das Live Online-Training findet über die Plattform Teams statt. Die technischen und organisatorischen Vorbereitungen sind unkompliziert. Um den digitalen Arbeitsraum zu betreten, benötigen die Teilnehmer lediglich einen Computer mit Internetzugang, Lautsprecher und idealerweise eine Kamera. Der Austausch zwischen den Teilnehmern und dem Trainer erfolgt wahlweise per Mikrofon oder über die Chatfunktion.

Anwendungshilfe Microsoft Teams als PDF.
Anmeldung Sie können sich über den Webshop oder über dieses PDF Anmeldeformular anmelden.
Kursdetails als PDF Kurs per E-Mail weiterempfehlen Infomaterial anfordern Infotermin vereinbaren




IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH

Lange Gasse 3 | 06844 Dessau-Roßlau
Julius-Ebeling-Straße 6 | 06112 Halle (Saale)
Markt 6 | 06667 Weißenfels

 0800 51955-00
 0340 51955-50
 info@ihkbiz.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr
Freitag von 08:00 bis 14:30 Uhr
bis 18:00 Uhr nach Vereinbarung