Bildungsgutschein

Förderung

  • mit Bildungsgutschein
  • zertifiziert durch CERTQUA

Zugangsvoraussetzungen

  • Feststellung im persönlichen Beratungsgespräch

Unterrichtszeit

  • montags bis freitags (Vollzeit) von 08:30 Uhr bis 15:30 Uhr (8 Unterrichtsstunden täglich)

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung der IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH
  • Die staatliche Prüfung erfolgt beim Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt, Referat 203 Verbraucherschutz, Veterinärangelegenheiten oder vor einer anderen zuständigen Stelle.
  • Folgender Abschluss ist möglich:
    • Amtliche/-r Fachassistent/-in in der Veterinärverwaltung

**Um zur Prüfung für Rot- und Weißfleisch beim Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt zugelassen zu werden, müssen mindestens 440 Stunden Praktikum nachgewiesen werden.

Zugangsvoraussetzungen

  • Realschulabschluss (mindestens Hauptschulabschluss)
  • Nachweis der körperlichen und gesundheitlichen Eignung durch ein ärztliches Attest

Bildungsinhalte und Dauer

  1. Grundkenntnisse über Tierkrankheiten (28 UE)
  2. Monitoring zur Seuchenerkennung (8 UE)
  3. Hygiene- und Gesundheitskontrollen (16 UE)
  4. Wohlbefinden von Tieren im Haltungsbetrieb und beim Transport (8 UE)
  5. Umweltnormen für Gebäude, Haltungsbetriebe und allgemein sowie Bau von Anlagen unter Tierschutzaspekten (8 UE)
  6. Verbraucherbelange und Qualitätskontrolle (8 UE)
  7. Kenntnis der Organisation, Produktionsmethoden, des internationalen Handels sowie der Schlacht- und Zerlegetechnologien in der Fleischwirtschaft (16 UE)
  8. Probenahmemethoden (8 UE)
  9. Grundkenntnisse der Hygiene und -praxis sowie Betriebs-, Schlacht-, Zerlege-, Lager- und Arbeitshygiene (40 UE)
  10. HACCP-Verfahren u. Überprüfung HACCP gestützter Verfahren (40 UE)
  11. Wohlbefinden von Tieren beim Entladen nach dem Transport und bei der Schlachtung (8 UE)
  12. Grundkenntnisse der Schlachttieranatomie und –physiologie (84 UE)
  13. Grundkenntnisse der Pathologie geschlachteter Tiere (80 UE)
  14. Kenntnisse der Parasitologie (z.B. Finnen, Trichinen, Leberegel) (24 UE)
  15. Kenntnisse in Bezug auf TSE und andere wichtige Zoonosen und -erreger (16 UE)
  16. Kenntnis der Methoden und Verfahren der Schlachtung, Untersuchung, Zubereitung, Umhüllung und Beförderung von frischem Fleisch (40 UE)
  17. Grundkenntnisse der Mikrobiologie (Viren, Bakterien, Pilze, Hefen, Algen) (24 UE)
  18. Verwaltungsaufgaben in der Fleischhygiene (8 UE)
  19. Kenntnis einschlägiger Rechts- und Verwaltungsvorschriften (36 UE)
  20. Betrugsfragen (4 UE)
  21. Schlachttieruntersuchung/Fleischuntersuchung/Trichinenuntersuchung (56 UE)
  22. Praktikum (570 UE)

Beginntermine in Weißenfels

  • 06.09.2021

Andrea Mondrossek
Kundenservice
Telefon: 03443 3414-0
E-Mail: amondrossek@ihkbiz.de

Unterrichtszeit

  • montags bis freitags (Vollzeit) von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr (8 Unterrichtsstunden täglich)

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung bzw. Zertifikat der IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH nach erfolgreichem Abschlusstest
  • Je nach Ziel sind folgende Abschlüsse möglich:
    • Fachkraft Lagerlogistik
    • Fachlagerist/-in

Zugangsvoraussetzungen

  • Schulabschluss, Berufsabschluss oder Berufserfahrung

Bildungsinhalte und Dauer

  1. Verpackung, Verladung und Versendung 160 UE
  2. Praktikum (Handel) 480 UE
  3. Praktikum (Logistik) 480 UE
  4. Lageraufzeichnungen mit branchenüblicher Software 240 UE
  5. Maßnahmen zur Qualitätserhaltung und -verbesserung 200 UE
  6. Entladungsvorgänge organisieren 80 UE
  7. Lagerhaltung 320 UE
  8. Kommissionierung von Gütern 240 UE
  9. Warenfluss erfassen und kontrollieren 160 UE
  10. Lagerbestände anfordern (Beschaffung) 360 UE
  11. Warenpreisgestaltung 320 UE
  12. Reklamation und Umtausch von Waren 240 UE
  13. Kundenwünsche ermitteln 160 UE
  14. Verkaufsgespräche kundenorientiert führen 240 UE
  15. Warenverwaltung inkl. branchenüblicher Software 320 UE
  16. Servicebereich Kasse (Zahlungsmittel) 80 UE
  17. Verkaufsförderung durch Warenplatzierungen 320 UE
  18. Geschäftsprozesse erfolgsorientiert steuern 240 UE

Beginntermine in Dessau-Roßlau

  • auf Anfrage

Beginntermine in Halle

  • auf Anfrage

Beginntermine in Weißenfels

  • auf Anfrage

Ines Hoch
Kundenservice
Telefon: 0340 51955-10
E-Mail: ihoch@ihkbiz.de

Mario Kabisch
Kundenservice
Telefon: 0345 13688-24
E-Mail: mkabisch@ihkbiz.de

Andrea Mondrossek
Kundenservice
Telefon: 03443 3414-0
E-Mail: amondrossek@ihkbiz.de

Unterrichtszeit

  • montags bis freitags (Vollzeit) von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr (8 Unterrichtsstunden täglich)
  • Die Maßnahme ist in Vollzeit und Teilzeit möglich!

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung bzw. Zertifikat der IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH nach erfolgreichem Abschlusstest
  • Je nach Ziel sind folgende Abschlüsse möglich:
    • Vorbereitung auf Externen-Prüfung (z. B. Kaufmann/-frau für Büromanagement (IHK))

Zugangsvoraussetzungen

  • Schulabschluss, Berufsabschluss oder Berufserfahrung

Bildungsinhalte und Dauer

  1. Praktikum (Bürokaufmann) 480 UE
  2. Praktikum (Kaufm. Fachwirt) 480 UE
  3. Praktikum (Bilanzbuchhalter) 480 UE
  4. Organisation und Planung von Lern- und Ausbildungsprozessen in der beruflichen Bildung 90 UE
  5. Buchhalterische Grundsätze und Praktiken anwenden 160 UE
  6. Nutzung von Abrechnungsprogrammen 240 UE
  7. Betriebsabrechnung 120 UE
  8. Lohn- und Gehaltsabrechnung 168 UE
  9. Monats- und Jahresabschluss sowie GuV 160 UE
  10. Zahlungsverkehr 200 UE
  11. Betriebliche Steuern 200 UE
  12. Fremdsprachenlehrer/-in 240 UE
  13. Fachkraft Sozialarbeit 180 UE
  14. Aufträge planen, steuern und umsetzen 200 UE
  15. Berechnungen für Herstellungsprogramme 120 UE
  16. Produktionsbedarfsplanung in der techn. und kaufm. Betriebswirtschaft 280 UE
  17. Planung von Dienstreisen im betrieblichen Management 120 UE
  18. Außenkorrespondenz im Management 240 UE
  19. Budgetplanung und Kostenüberwachung im betrieblichen Management 240 UE
  20. Lagerbestandsplanung in der Produktionsplanung 80 UE
  21. Bereitstellung von Rohstoffen, Halbfabrikaten, Fertigwaren und Betriebsmitteln in der Produktionsplanung 160 UE
  22. Besprechungen planen und organisieren als Betriebsmanager 80 UE
  23. Vertragswesen in der kaufm. und techn. Betriebswirtschaft für betriebliches Management 160 UE
  24. Besprechungen vorbereiten 120 UE
  25. Routinemäßige Korrespondenz entgegennehmen und bearbeiten 80 UE
  26. Ansprüche von Arbeitnehmer/-innen prüfen und aufzeichnen 280 UE
  27. Tabellenkalkulation 120 UE
  28. Dokumentenbearbeitung 160 UE
  29. Englisch für das Büro 240 UE
  30. Büromanagement mit MS Office 640 UE
  31. Ablagesysteme organisieren und überwachen 160 UE
  32. Nutzung von Computersoftware 240 UE
  33. Bürostandards formatieren und übertragen 240 UE
  34. Organisatorische Aufgaben im Büro 80 UE
  35. Organisation und Durchführung Personalarbeit 120 UE
  36. Recht Personalwesen 160 UE
  37. Personalplanung, -marketing und -controlling 100 UE
  38. Personal- und Organisationsentwicklung 100 UE

Beginntermine in Dessau-Roßlau

  • auf Anfrage

Beginntermine in Halle

  • auf Anfrage

Beginntermine in Weißenfels

  • auf Anfrage

Ines Hoch
Kundenservice
Telefon: 0340 51955-10
E-Mail: ihoch@ihkbiz.de

Mario Kabisch
Kundenservice
Telefon: 0345 13688-24
E-Mail: mkabisch@ihkbiz.de

Andrea Mondrossek
Kundenservice
Telefon: 03443 3414-0
E-Mail: amondrossek@ihkbiz.de

Unterrichtszeit

  • montags bis freitags zwischen 08:00 Uhr und 16:00 Uhr

Abschluss

  • Zertifikat: "Fachkraft Client technischer Support Dell Technologies"

Zugangsvoraussetzungen

  • Im Vorfeld erfolgt die Eignungsfeststellung durch Dell Technologies – Assessment-Center
  • Bewerbungen im Vorfeld an das IHK Bildungszentrum Halle-Dessau

Bildungsinhalte und Dauer

  • Programmstart
    • 4 Wochen Training Englisch, Softskills, Umgang mit Kunden Umsetzung IHK Bildungszentrum
  • Start Training bei Dell Technologies
    • 6 Wochen IT Basistraining + 4 Wochen IT Aufbautraining, Umsetzung Dell Education Services
  • Einstiegstraining Kontaktcenter
    • Umsetzung Team Trainings Box Client technischer Support
  • Im Anschluss 4 Wochen Betriebliches Praktikum
    • Umsetzung, Betreuung durch Teamleiter/-in und Ausbildungsleiter/-in Dell Feedback / Abschlusstest / Fachgespräch

     Einstellung bei Eignung.

Beginntermine in Halle

  • 02.08.2021

Enrico C. Thiele
Regionalbereichsleiter
Telefon: 0345 13688-16
E-Mail: ethiele@ihkbiz.de

IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH

Lange Gasse 3 | 06844 Dessau-Roßlau
Julius-Ebeling-Straße 6 | 06112 Halle (Saale)
Markt 6 | 06667 Weißenfels

 0800 51955-00
 0340 51955-50
 info@ihkbiz.de